BEWERBUNGSTIPPS

Sie haben den passenden Job bei uns gefunden und sind sich noch unsicher, wie Sie Ihre Unterlagen optimal vorbereiten? Wir haben Ihnen auf dieser Seite einige Tipps zusammengestellt, damit Sie mit Ihrer Bewerbung noch besser bei uns punkten können.

Tipp 1

Anschreiben – Warum Sie der Richtige für uns sind

Ihr Anschreiben sollte kurz darlegen, warum Sie der bzw. die Richtige für unser Unternehmen sind - Bitte schreiben Sie keinen Roman! Achten Sie darauf, dass alle Namen und Adressen richtig geschrieben sind und vergessen sie nicht, uns mitzuteilen, auf welche Position, in welchem Bereich und an welchem Standort Sie sich bewerben.

Tipp 2

Lebenslauf – Ihr Leben im Schnelldurchlauf

Ihr Lebenslauf sollte übersichtlich und in sinnvolle Abschnitte gegliedert sein, damit wir uns einen Überblick über Ihre bisherigen Erfahrungen verschaffen können. Lassen Sie unwichtige Informationen, die für die Position nicht relevant sind, weg. Führen Sie stattdessen Ihre beruflichen Stationen bzw. Ihr Studium oder Schulzeit mit zusätzlichen Informationen aus, wie beispielsweise mit Aufgabengebieten oder Schwerpunkten.

Tipp 3

Bewerbungsfoto – Der erste Eindruck zählt

Ein Bewerbungsfoto ist natürlich nicht zwingend notwendig aber hinterlässt immer einen ersten Eindruck. Aber: Bitte keine Urlaubsfotos oder Selfies! Ein selbstgeschossenes Foto ist für Social Media sicherlich gut geeignet, in Ihrer Bewerbung wirkt es hingegen eher fehl am Platz. Investieren Sie lieber ein wenig Zeit und Geld in professionelle Fotos, auf denen Sie richtig in Szene gesetzt werden.

Tipp 4

Dateianhänge richtig hochladen

Bitte beschränken Sie sich auf aussagekräftige Anlagen, die für die Position tatsächlich relevant sind. Die Dateien sollten sinnvolle Bezeichnungen haben (z.B. Anschreiben Max Mustermann) und in den richtigen Dateiformaten hochgeladen werden; ZIP-Dateien können wir nicht öffnen. Da sich Word-Dokumente leicht manipulieren lassen, empfehlen wir Ihnen grundsätzlich, alle Dateien im PDF-Format hochzuladen.

Tipp 5

Bewerbungscheck – 4 Augen sehen mehr als zwei

Lassen Sie Ihre Unterlagen am besten von einer Person gegenlesen und auf mögliche Rechtschreib- oder Formatierungsfehler überprüfen. Bitte achten Sie auch beim Hochladen darauf, die richtige(n) Datei(n) auszuwählen.


Tipp 1

Anschreiben – Warum Sie der Richtige für uns sind

Ihr Anschreiben sollte kurz darlegen, warum Sie der bzw. die Richtige für unser Unternehmen sind - Bitte schreiben Sie keinen Roman! Achten Sie darauf, dass alle Namen und Adressen richtig geschrieben sind und vergessen sie nicht, uns mitzuteilen, auf welche Position, in welchem Bereich und an welchem Standort Sie sich bewerben.

Tipp 2

Lebenslauf – Ihr Leben im Schnelldurchlauf

Ihr Lebenslauf sollte übersichtlich und in sinnvolle Abschnitte gegliedert sein, damit wir uns einen Überblick über Ihre bisherigen Erfahrungen verschaffen können. Lassen Sie unwichtige Informationen, die für die Position nicht relevant sind, weg. Führen Sie stattdessen Ihre beruflichen Stationen bzw. Ihr Studium oder Schulzeit mit zusätzlichen Informationen aus, wie beispielsweise mit Aufgabengebieten oder Schwerpunkten.

Tipp 3

Bewerbungsfoto – Der erste Eindruck zählt

Ein Bewerbungsfoto ist natürlich nicht zwingend notwendig aber hinterlässt immer einen ersten Eindruck. Aber: Bitte keine Urlaubsfotos oder Selfies! Ein selbstgeschossenes Foto ist für Social Media sicherlich gut geeignet, in Ihrer Bewerbung wirkt es hingegen eher fehl am Platz. Investieren Sie lieber ein wenig Zeit und Geld in professionelle Fotos, auf denen Sie richtig in Szene gesetzt werden.

Tipp 4

Dateianhänge richtig hochladen

Bitte beschränken Sie sich auf aussagekräftige Anlagen, die für die Position tatsächlich relevant sind. Die Dateien sollten sinnvolle Bezeichnungen haben (z.B. Anschreiben Max Mustermann) und in den richtigen Dateiformaten hochgeladen werden; ZIP-Dateien können wir nicht öffnen. Da sich Word-Dokumente leicht manipulieren lassen, empfehlen wir Ihnen grundsätzlich, alle Dateien im PDF-Format hochzuladen.

Tipp 5

Bewerbungscheck – 4 Augen sehen mehr als zwei

Lassen Sie Ihre Unterlagen am besten von einer Person gegenlesen und auf mögliche Rechtschreib- oder Formatierungsfehler überprüfen. Bitte achten Sie auch beim Hochladen darauf, die richtige(n) Datei(n) auszuwählen.


Nützliche Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie hier.